Zum Inhalt springen

Noch ein Dashboard ….

Da man es ja aus dem Digitalen schon gewöhnt ist 😂, hier nun ein Dashboard für den DjSpot

einfach per “git clone https://github.com/dj1jay/DJSpot_Dashboard.git”

ins Webroot, config anpassen!!!

Zuerst benötigen wir einen Webserver, bei den meisten wird dieser ja nicht installiert sein.

# sudo -s
# rw
# sudo apt update
# sudo apt-get install nginx
# sudo apt-get install php-fpm php-mysql

 

Abhilfe Vorweg, je nach Image, wenn nginx nach dem Neustart nicht startet und das Herunterfahren des Pi nicht klappt

 

# nano /etc/rc.local

vor #Print the Ip Adresss folgendes eintragen

mkdir /var/log/nginx
chmod +s /sbin/shutdown

Nginx Konfiguration

sudo rm /etc/nginx/sites-enabled/default
sudo nano /etc/nginx/sites-available/djspot

Nun folgendes Eintragen:

server {

    listen 80 default_server;

    listen [::]:80 default_server;

 

    root /var/www/html;

    index index.php index.html index.htm ;

 

    server_name localhost;

 

    location / {

        try_files $uri $uri/ =404;

    }

 

    location ~ \.php$ {

        include snippets/fastcgi-php.conf;

        fastcgi_pass unix:/run/php/php7.3-fpm.sock;

    }

 

    location ~ /\.ht {

        deny all;

    }

}

Konfiguration aktivieren Nginx neu starten

ln -s /etc/nginx/sites-available/djspot /etc/nginx/sites-enabled/djspot

 

 

sudo systemctl restart nginx

optional 

sudo systemctl restart php7.3-fpm

Jetzt wechseln wir ins Root Verzeichnis des Webservers

cd /var/www

Dashboard aus GIT herunterladen

git clone https://github.com/dj1jay/DJSpot_Dashboard.git

mv DJSpot_Dashboard html

Dashboard anpassen

sudo nano /var/www/html/config/config.php

hier passen wir das Call usw an, sie Hilfstexte
Zusätzliche Button können auch hier belegt werden

Datei speichern und beenden….

Anpassen der svxlink.conf

sudo nano /etc/svxlink/svxlink.conf

In der aktivierten Logic (SimplexLogic) den DTMF Fernsteuer Befehl aktivieren, # entfernen und wie in Dashboard config anpassen.

DTMF_CTRL_PTY=/tmp/simplex_pty

In der svxlink.conf muss der Zeitcode ins deutsche Format angepasst werden Sektion [Global]

[GLOBAL]

.

TIMESTAMP_FORMAT=”%d.%m.%Y %H:%M:%S”

.

.

Das Dashboard arbeitet mit diesen Parameter im ReflectorLink (bearbeite das was in Global bei LINKS=? steht)
Hier sollte eine 9 stehen

[ReflectorLink]

CONNECT_LOGICS=SimplexLogic:9,ReflectorLogic

DEFAULT_ACTIVE=1

TIMEOUT=300

.

.

Problem, Befehl wird nicht erkannt !!!
Anpassen der SimplexLogic (RepeaterLogic), soll bei DTMF Nodenummer Echolink anspringen, dann muss die button.php angepasst werden, bei zusätzlicher Hilfe bitte kurze Mail / Telegram / Email

in der jeweiligen Logic # davor setzen

#ACTIVATE_MODULE_ON_LONG_CMD=4:EchoLink

Abhilfe wenn einige Befehle nicht funktionieren

sudo usermod -aG users www-data

sudo usermod -aG audio www-data

sudo usermod -aG tty www-data

sudo usermod -aG svxlink www-data

sudo usermod -aG sudo www-data

Zur Sicherheit starten wir alle Dienste neu

sudo systemctl restart nginx.service

sudo systemctl restart php7.3-fpm  (php7.4-fpm)

sudo systemctl restart svxlink.service

Jetzt wird getestet…

IP Adresse des Pi im Webbroweser aufrufen, nun sollte das Dashboard sich in voller Pracht darstellen
Es sollte euer Call angezeigt werden, wenn ihr sendet sollte euch oben rechts “You Talk in TGxx” angezeigt werden.
Nach loslassen der PTT, sollte dann “DjSpot hört” da stehen.

Bei Fragen,Probleme oder Verbesserungsvorschlägen, einfach über die normalen Kanäle kontaktieren

Have Fun

 

!!!Hinweis!!!
Für selbst erstellte Images müssen zusätzliche Schritte gemacht werden,
damit zb, die Kanalumschaltung und eventuell Svxlink Start / Stop funktionieren

Vy 73 Jens, DJ1JAY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.